29.07.2017
Startseite » The Future Be Now » Videos » TFBN #2 – AURIGA, Max Witt und Lars Möller

TFBN #2 – AURIGA, Max Witt und Lars Möller

Projekt AURIGA ist ein Studentenprojekt der Hochschule Darmstadt. Im Masterstudiengang Leadership In The Creative Industries entwickeln die Studentinnen und Studenten den Prototypen eines Alternate Reality Games, bei dem die Teilnehmer in die Geschichte eines interaktiven Thrillers eintauchen können. Seine Handlung entfaltet sich sowohl online im Web als auch offline im realen Leben.

Max Witt und Lars Möller, zwei Studenten des Masterstudienganges, sind dieses Mal zu Gast in unserer Sendung und lassen uns hinter den Vorhang und in ihre Projektarbeit blicken. Sie erzählen uns von der Ideen-Entwicklung ihres Prototypen sowie Hürden und Vorgängen bei der Ausarbeitung. Auch ein Teaser-Trailer und eine informative Webseite wurden bereits realisiert. Nun fehlt dem Projekt nur noch eine entsprechende Finanzierung durch interessierte Unternehmen, damit es bei der Überführung der Konzeptionsphase in die Realisierungsphase auch spannende Erweiterungen geben kann. Interessierte können sich direkt über die Projektwebseite bei den Studenten melden.

Ein Startdatum ist jetzt schon für das Frühjar 2014 angestrebt.

Links:

Über Patrick Möller

Patrick Moeller berät Unternehmen, Agenturen und Kreative bei Transmedia Storytelling Projekten, konzipiert letztere zudem auch bis hin zur Umsetzung. Er ist Gründer und Herausgeber der ARG-Reporter-News, einer Webseite, die über Alternate Reality Games und Transmedia Projekte auf der ganzen Welt berichtet. Zudem ist er Mitbegründer von Transmedia Storytelling Berlin und den imaginary friends.

Auch interessant

TFBN #11: Marketing your ebook, Joanna Penn

TFBN #11: Marketing von E-Books, Joanna Penn

Joanna Penn is a bestselling author, speaker, and consultant whose book “How to market a book” was a number 1 amazon title.